Doppel AQ-Show auf Gut Matheshof 15. – 17.06.2012

Endlich und nach langem hin und her ist sie jetzt online – die Ausschreibung der Doppel AQ-Show in Kreuth auf Gut Matheshof.  Leider, leider wegen eines Formfehlers des Veranstalters ohne C-Turnier, also ohne die Leistungsklassen LK 4 und 5. Nachdem der Landesverband Bayern uns nun eine Absage für das C-Turnier zugestellt hat, haben wir uns entschlossen eine All-Novice-Show parallel laufen zu lassen, damit die LK 4 und 5 Reiter zum einen auch die Chance bekommen an diesem wunderschönen Ort zu reiten und dies zum anderen dann noch in der freundlichen  „EWU“ Stimmung eines AQ-Turniers. Weil Ihr nun keine Punkte erreiten könnt, wir Euch aber – im Gegensatz zu Eurem Landesverband – unbedingt auf unserer Show haben wollen, haben wir uns entschlossen, die Startgebühren auf nur 6,– EUR pro Start fest zu legen. Wir hoffen, dass viele von Euch den Weg nach Kreuth finden!!

Freuen können sich alle Teilnehmer darauf, viele bekannte Gesichter zu treffen – und das nicht nur unter den Reitern, sondern insbesondere auch im Showteam. Der gesamte Parcourdienst der GO 2011/2012 wird zusammen mit dem Turnierleiter der GO, Walter Grohmann, für einen professionellen Ablauf der Show sorgen. Georg Hecht als Hufschmied allen bestens bekannt wird wieder für optimale Bodenverhältnisse sorgen. Das  Richterteam mit  Sonja Merkle, die auch alle Prüfungen der All Novice Klassen richten wird, Mike Stöhr und Jörg Bös wird durch die  Ringstewards Steffi Meschonat, Sabrina Leithäusel und Sabine Kotzmar unterstützt und bringt somit im gesamten Team auch einiges an Erfahrung im Richten großer Turniere mit. Die Meldestelle wird von Ilonka Henn besetzt und die Gute hat sich schon mal ein Feldbett besorgt, um die 18 Stunden an der Meldestelle gut zu überstehen. Hier schon mal unser Dank an Ilonka, die wegen des ganzen Hick Hack mit  C-Turnier ja oder C-Turnier nein die Ausschreibung schon dreimal umstricken musste.

Damit uns allen das Turnier in bester Erinnerung bleibt, werden Corrie Fuhr und Dirk Büttner von Art & Light für gewohnt professionelle und tolle Erinnerungsfotos  sorgen.

Seit heute steht ein weiteres Highlight dieser Show fest: Jörg Schroder von Videocomp wird nicht nur mit 2 Kamerateams vor Ort sein und alle Ritte filmen, nein es wird auf www:\\Westernreiter.com auch einen Livestream über die gesamte Show auf beiden Plätzen geben, damit die Reiter die Daheimgebliebenen auch mal schön Grüßen und winken können.

Noch ein ganz spezielles Angebot vom Veranstalter in Zusammenarbeit im Jörg Schroder:
Wer bis zu 3 Ritte gerne auf  DVD aufgezeichnet bekommen möchte,  kann dies einfach anmelden und wird für 20,– EUR eine tolle DVD mit nach Hause nehmen. Diese Videocharge werden wir noch in die Ausschreibung mit aufnehmen, man kann aber auch vor Ort noch diesen Special-Service buchen.

Alles in allem eine tolle Sache und optimal, um sich auf das wichtigste Ereignis im Turnierjahr der EWU vorzubereiten – unsere GERMAN OPEN. Aber auch für alle, die dieses Jahr noch nicht dabei sein können, weil noch LK 3 – LK 5, eine super Chance die große Turnierluft zu schnuppern und glaubt mir – die ist noch besser als die Berliner Luft!

Freuen wir uns alle auf eine GROßE Show mit guten, fairen Ritten – einem Abendprogramm mit Working Cowhorse, tollen Reiningritten und allem was sonst dazu gehört!!!

Wir freuen uns auf Euch – und noch mal an alle Reiter der LK 3 – LK 5 für den Veranstalter gehört Ihr KLAR ZU DIESER SHOW!!!

Kreuth, im März 2012

Das Team der Western Experience

Dieser Beitrag wurde unter Reitsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.